Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

23-Jähriger stirbt bei Horror-Crash

Tödlich endete der Weg in die Arbeit für einen 23-jährigen Mann aus dem Landkreis Altötting am Freitag. Vermutlich auf Grund von Straßenglätte geriet das Fahrzeug ins Schleudern und krachte gegen einen entgegenkommenden Lieferwagen.

Für den 23-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die Staatsstraße zwischen Burgkirchen und Kastl (Altötting) musst wegen dem Unfall für mehr als drei Stunden gänzlich gesperrt werden. Der Lenker des Lieferwagens wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert.

Der genaue Unfallhergang wird nun geklärt.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 04:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/23-jaehriger-stirbt-bei-horror-crash-59260108

Kommentare

Mehr zum Thema