Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

28-Jährige lag seit Oktober 2010 tot in Wohnung

Nach dem Fund einer toten Frau in einer Wohnung in Traunstein (SALZBURG24 hat berichtet) gestalten sich die Ermittlungen zur Todesursache schwierig. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Ermittlungen zur Todesursache der Frau gestalten sich laut Angaben der Polizei Bayern schwierig. Aufgrund des fortgeschrittenen Verwesungszustandes konnte die Todesursache bislang noch nicht festgestellt werden. Die Rechtsmediziner müssen hier noch weitere Feinuntersuchungen durchführen.

Tote ist 28-jährige Wohnungsinhaberin
Klar ist bisher, dass es sich bei der Toten um die 28-jährige Wohnungsinhaberin handelt.Die Leiche lag vermutlich seit Oktober 2010 in der verwahrlosten Wohnung, was den Verwesungszustand erklärt.

Frau seit Oktober 2010 tot Die 28-Jährige wurde von Oktober 2010 bis heute auch von niemandem als vermisst gemeldet. Die Kontakte zu ihren Angehörigen waren bereits geraume Zeit vor ihrem ?Verschwinden? abgebrochen, hieß es.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 06:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/28-jaehrige-lag-seit-oktober-2010-tot-in-wohnung-59255503

Kommentare

Mehr zum Thema