Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

29 Schneestangen und Leitpflöcke ausgerissen

29 Schneestangen wurden von einem unbekannten ausgerissen. Bilderbox/ Symbolbild
29 Schneestangen wurden von einem unbekannten ausgerissen.

In der Nacht auf Sonntag riss ein unbekannter Täter in Oberhaft (Bezirk Braunau am Inn) insgesamt 29 Schneestangen und zwei Straßenleitpflöcke aus.

Der Täter riss die große Menge an Schneestangen vom Kreisverkehr Scherschham bis zur Ortschaft Oberhaft und auch auf der Landesstraße L1043 aus und warf sie anschließend in die angrenzenden Felder. Der Gemeinde Lochen entstand dadurch, laut Angabe der Polizei, ein Schaden in derzeit noch unbekannter Höhe.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 05:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/29-schneestangen-und-leitpfloecke-ausgerissen-44850757

Kommentare

Mehr zum Thema