Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

39-Jährige klaut Geldbörsen der Kollegen

Eine 39-Jährige wurde von der Polizei überführt, als sie die Geldbörse ihres Kollegen klaute. Bilderbox
Eine 39-Jährige wurde von der Polizei überführt, als sie die Geldbörse ihres Kollegen klaute.

Die Polizei konnte eine 39-Jährige in Braunau am Inn ausforschen, die für mehrere Diebstähle an ihren Kollegen im Zeitraum von März bis April verantwortlich sein soll.

Die 39-Jährige, welche in einem Verein in Braunau arbeitete, bestahl im Zeitraum von 13. März bis 10. April mehrmals ihre Kollegen, indem sie aus deren Geldbörsen Bargeld entwendete. Ein 60-jähriger Angestellter erstattete aus diesem Grund Anzeige.

Täterin konnte überführt werden

Unmittelbar nach Anzeigeerstattung wurde dieser selbst Opfer eines Geldtaschendiebstahles durch die 39-Jährige. Nach Eintreffen am Tatort wurden alle anwesenden Personen befragt. Im Zuge dieser Befragungen zeigte sich die 39-Jährige, laut Polizeibericht, zu den angeführten Vorfällen geständig. Die Geldtasche des 60-Jährigen konnte samt Inhalt aufgefunden und an das Opfer zurückgegeben werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 09:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/39-jaehrige-klaut-geldboersen-der-kollegen-45110545

Kommentare

Mehr zum Thema