Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

56-Jährige nach Sturz über Treppe in Oberösterreich gestorben

Eine 56-jährige Hausbesitzerin, die am Montag bei Bauarbeiten in Engerwitzdorf (Bezirk Urfahr-Umgebung) rücklings über eine Stiege gestürzt war, ist am Dienstag im Spital ihrem schweren Schädel-Hirn-Trauma erlegen. Das teilte die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Donnerstag in einer Presseaussendung mit.

Die Frau hatte Montagabend ihrem Schwiegervater Ziegel über eine Stiege in das Dachgeschoß gereicht. Beim Zurücksteigen dürfte sie abgerutscht sein. Sie fiel nach hinten über die Treppe und landete am Rücken. Die 56-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Linzer Allgemeine Krankenhaus geflogen, wo sie tags darauf starb.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 09:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/56-jaehrige-nach-sturz-ueber-treppe-in-oberoesterreich-gestorben-59274433

Kommentare

Mehr zum Thema