Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

60-jährige Frau von Pkw erfasst und getötet

In Landau (Lkr. Dingolfing-Landau, Niederbayern) hat sich am Montag gegen 17.15 Uhr auf der Kreisstraße DGF 32 ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Eine 60-jährige Frau aus Reichersdorf kam dabei ums Leben.

Wie das Polizeipräsidium Niederbayern in einer Aussendung berichtet, verlor eine 19-jährige Frau aus Aufhausen bei Schneeglätte die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto geriet etwa 150 Meter vor dem Ortsbeginn Reichersdorf auf die Gegenfahrbahn und erfasste dort die 60-jährige Frau, die zu Fuß in die gleiche Richtung ging.

Die 60-Jährige wurde durch den Aufprall in den Straßengraben geschleudert und zog sich schwerste Verletzungen zu, denen sie noch an der Unfallstelle erlag. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen.

Die Kreisstraße 32 war für drei Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehren Reichersdorf und Haunersdorf übernahmen die Ausleuchtung der Unfallstelle und die Umleitung des Verkehrs, meldete die Bayerische Polizei.


(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 09:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/60-jaehrige-frau-von-pkw-erfasst-und-getoetet-59260765

Kommentare

Mehr zum Thema