Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

71-jährige Pinzgauerin kracht in OÖ mit Auto gegen Lkw: Tot

Bei einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Lkw in Maria Schmolln (Bezirk Braunau) in Oberösterreich wurde Montagfrüh eine 71-jährige Pensionistin aus Uttendorf getötet.

Die 71-Jährige war am Montag gegen 9 Uhr mit ihrem Pkw auf der L503 Richtung Maria Schmolln in Oberösterreich unterwegs. Aus noch völlig ungeklärter Ursache kam die Frau mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Lkw, gelenkt von einem 23-jährigen Kraftfahrer aus Enns.

71-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall im Spital

Die Frau wurde nach der Erstversorgung schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 3 ins Krankenhaus Braunau am Inn transportiert. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen verstarb die Pinzgauerin wenig später im Spital. Der 23-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt, so die Sicherheitsdirektion Oberösterreich Montagabend in einer Aussendung.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 11:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/71-jaehrige-pinzgauerin-kracht-in-ooe-mit-auto-gegen-lkw-tot-59328307

Kommentare

Mehr zum Thema