Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

73-jährige Salzburgerin schwer am Fuß verletzt

Eine 73-jährige Salzburgerin verletzte sich am Mittwoch beim Wandern am Johannishögl (Lkr. Berchtesgadener Land) schwer am Fuß.

Die Bergrettung musste  Mittwochnachmittag eine 73-jährige Salzburgerin mit einer schweren Sprunggelenksverletzung vom Johannishögl retten. Die Frau war auf dem Wanderweg vom Gasthaus Johannishögl nach Ainring ausgerutscht und gestürzt und konnte selbst nicht mehr weitergehen. Die Bergrettung konnte zu Fuß zur rund 400 Meter von der befestigten Straße entfernten Patientin gehen und sie notfallmedizinisch versorgen. Danach musste die Frau zusammen mit der Bergwacht per Schaufeltrage zum Rettungswagen gebracht werden. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Salzburger Landeskrankenhaus eingeliefert. Insgesamt waren zehn Bergwachtleute rund eine Stunde lang im Einsatz.

Zahlreiche Wanderunfälle in den vergangenen Tagen

Bereits am Montag musste die Bergwacht Bad Reichenhall zu zwei Einsätzen im Reichenhaller Talkessel ausrücken. Um 13.45 löste die Leitstelle Traunstein Alarm aus, da zwei Wanderer im Abstieg vom Predigtstuhl über den Waxriessteig die Wegtafeln übersehen und in Richtung Posch-Jagdhütte weitergegangen waren, wo sie sich schließlich im umwegsamen Gelände verirrten. Der Einsatzleiter schickte zwei Suchmannschaften mit der Seilbahn und mit dem Geländefahrzeug los. Die Verstiegenen wurden relativ rasch gefunden, zur Forststraße gebracht und mit dem Bergwachtauto ins Tal gefahren. Acht Bergwachtleute waren rund zwei Stunden lang gefordert.

Hund stürzte ab – eingeschläfert

Gegen 14.30 Uhr musste die Bergwacht zum Fuderheuberg ausrücken, wo im Bereich des Steinbruchs ein Golden Retriever über steiles Gelände abgestürzt war. Die Einsatzkräfte konnten den verletzten Hund noch retten und mit der Gebirgstrage abtransportieren; das Tier musste dann aber wegen einer schweren Rückgratverletzung in der Tierarztpraxis eingeschläfert werden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 03:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/73-jaehrige-salzburgerin-schwer-am-fuss-verletzt-59281846

Kommentare

Mehr zum Thema