Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

73-jähriger Elektro-Biker verunglückt

Ein 73-Jähriger aus St. Martin kam am Samstag mit seinem Elektro-Bike zu Sturz und verstarb im Krankenhaus an seinen schweren Kopfverletzungen.

In St. Martin stürzte am Samstag ein 73-jähriger Elektro-Biker und schlug mit den Kopf auf der Straße auf. Obwohl er einen Helm trug, verlor er laut Zeugenaussagen für einige Minuten das Bewusstsein. Er kam jedoch wieder zu sich und war ansprechbar. Der Notarzt überstellte den Gestürzten sofort ins Krankenhaus Ried, wo er Sonntagmorgen seinen schweren Kopfverletzungen erlag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.07.2019 um 06:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/73-jaehriger-elektro-biker-verunglueckt-59264377

Kommentare

Mehr zum Thema