Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

74-jährige Frau aus Freilassing vermisst

Eine 74-Jährige aus Freilassing wird seit Donnerstag vermisst. Die Frau hatte gegen 9 Uhr ihr Wohnanwesen verlassen und ist seitdem nicht mehr zurückgekommen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 74-Jährige wollte nur kurz außer Haus gehen und wurde gegen 09.30 Uhr das letzte Mal an der Kreuzung Münchener Straße / Lindenstraße in Freilassing gesehen. Die 74-Jährige ist auf Medikamente angewiesen und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden, meldete die Bayerische Polizei am Freitag.

Die 74-Jährige ist etwa160 Zentimeter groß, schlank, hat glatte graublonde Haare, spricht hochdeutsch und ist mit einer dicken, braunen Jacke und einer grauen Hose bekleidet.

Die Polizei bittet dringend um Hinweise

Wer hat eine so beschriebene Person gesehen? Wer kann sonst etwas über den Aufenthalsort der Vermissten sagen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 07:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/74-jaehrige-frau-aus-freilassing-vermisst-59258470

Kommentare

Mehr zum Thema