Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

91-Jährige bewusstlos in eigener Wohnung gefunden

Eine 91-Jährige musste Dienstagmorgen gegen 9 Uhr aus ihrer Wohnung geborgen werden. Die Pensionistin hatte sich selbst eingesperrt und wurde von Rettungskräften am Boden liegend angetroffen.

Am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr waren Einsatzkräfte besonders gefordert: Eine 91-jährige Großmutter musste aus ihrer engen Wohnung geholt werden, wo sie am Boden liegend aufgefunden wurde. Um ins Innere zu gelangen, musste die Feuerwehr eine Fensterscheibe der Eingangstür zerschlagen und eine weitere versperrte Tür von einem Polizeibeamten öffnen lassen. Zur möglichsten Schonung wurde die Frau mittels Kranwagen aus dem Obergeschossfenster geborgen und von der Rettung ins KH Wels eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 06:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/91-jaehrige-bewusstlos-in-eigener-wohnung-gefunden-59244568

Kommentare

Mehr zum Thema