Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Ainring: Drogenfund in Wohnung von 27-Jährigem

Ein 27-Jähriger wurde von der bayrischen Polizei festgenommen, nachdem in seiner Wohnung verschiedenste Drogen gefunden wurden. Bilderbox/ Symbolbild
Ein 27-Jähriger wurde von der bayrischen Polizei festgenommen, nachdem in seiner Wohnung verschiedenste Drogen gefunden wurden.

12,5 Gramm Marihuana, 7,2 Gramm Heroin und 5,5 Gramm Kokain hat die Polizei am Montag bei der Durchsuchung der Wohnung eines 27-jährigen in Ainring (Landkreis Berchtesgadener Land) gefunden. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

Ein 27-jähriger Mann aus Bad Reichenhall wurde in Ainring von der Polizei kontrolliert. Dabei wurden bei dem sichtlich nervös wirkenden Mann eine illegale Kräutermischung sowie Drogen-Utensilien gefunden.

Polizei wird in Wohnung fündig

Aus Folge daraus wurde eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet, bei der die Beamten in der Wohnung des Mannes 7,2 Gramm Heroin, 5,5 Gramm Kokain und 12,5 Gramm Marihuana fanden. Der 27-jährige wurde vorläufig festgenommen, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.08.2021 um 02:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ainring-drogenfund-in-wohnung-von-27-jaehrigem-45277246

Kommentare

Mehr zum Thema