Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Alkolenker nach Verfolgungsfahrt mit 1,96 Promille gestoppt

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich am Sonntag ein betrunkener Autofahrer in Mühldorf am Inn in Bayern. Der Lenker beschleunigte bis auf 170 km/h.

Aufgrund stark überhöhter Geschwindigkeit im Stadtgebiet von Mühldorf fiel am Sonntag einer Polizeistreife ein Auto auf. Nach einer Verfolgungsfahrt mit Geschwindigkeiten bis zu 170 km/h konnte der alkoholisierte Fahrer bei Ecksberg gestoppt werden.

Es nutzte ihm nichts, dass er vor der unmittelbaren Kontrolle sich noch schnell einen Kaugummi in den Mund schob. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,96 Promille. Der Führerschein wurde dem Mann an Ort und Stelle abgenommen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 03:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/alkolenker-nach-verfolgungsfahrt-mit-1-96-promille-gestoppt-59255278

Kommentare

Mehr zum Thema