Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Altötting: Bereits dritter Einbruch in Getränkemarkt

Im Zeitraum von Samstag, 30. April bis Montag, 02. Mai wurde in Altötting in einen Getränkemarkt eingebrochen. Es handelt sich um den dritten Einbruch dieser Art in den vergangenen Wochen.

Das bestätigt die Polizei Bayern in einer Presseaussendung am Dienstag.

Der Inhaber hatte die Geschäftsräume am Samstag nach Ladenschluss abgesperrt und verlassen. Als er am nächsten Montagmorgen wieder in den Getränkemarkt kam, bemerkte er, dass die Tür aufgebrochen und diverse Gegenstände entwendet worden waren.

Der oder die Täter durchwühlten alle Schränke und entwendeten neben Alkohol noch etliche Schachteln Zigaretten.

Der Sachschaden an der Eingangstüre beträgt etwa 500 Euro.

Die Kriminalpolizei in Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeistation Mühldorf unter der Telefonnummer 0049/08631/36730 entgegen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 09:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/altoetting-bereits-dritter-einbruch-in-getraenkemarkt-59257744

Kommentare

Mehr zum Thema