Jetzt Live
Startseite Grenznah
Kollision mit Pkw

Biker bei Crash in Anger über Leitschiene geschleudert

55-Jähriger bei Unfall in Bayern schwerverletzt

Ein Biker und ein Pkw-Lenker krachten am Dienstagnachmittag im bayerischen Anger zusammen. Der Motorradfahrer wurde über die Leitschiene geschleudert und blieb verletzt an der Böschung liegen.

Einen Verletzten forderte am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall in Bayern. Ein Motorradfahrer und ein Pkw-Lenker waren auf der Kreisstraße BGL10 in Anger (Lkr. Berchtesgadener Land) zusammengekracht.

Biker in Anger schwerverletzt

Der 55-jährige Biker wurde über die Leitschiene geschleudert und blieb laut bayerischem Rotem Kreuz mit schweren Verletzungen an der Böschung liegen. Er wurde in die Kreisklinik Bad Reichenhall eingeliefert. Die Insassen des Pkws blieben unverletzt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 05:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/anger-biker-bei-crash-ueber-leitschiene-geschleudert-126090181

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema