Jetzt Live
Startseite Grenznah
Wegen Glatteis

Pkw-Lenkerin gerät in Angerpoint ins Schleudern

55-Jährige kollidiert mit Stein

Symb_Glatteis pixabay
Wegen Glatteis ist eine Autofahrerin im grenznahen Angerpoint (Waging am See) von der Fahrbahn abgekommen.

Gestern Nachmittag ist eine 55-Jährige mit ihrem Auto im Waginger Ortsteil Angerpoint aufgrund von Glatteis ins Schleudern gekommen. Die Frau und ihr Beifahrer sind unverletzt geblieben.

Eine 55-Jährige aus Trostberg (Lkr. Traunstein) ist gestern Nachmittag mit ihrem Auto in Angerpoint unterwegs gewesen. 

Pkw-Lenkerin gerät in Angerpoint ins Schleudern

Wegen des Glatteises ist die Frau dann nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem großen Stein kollidiert. Das Auto ist dann auf die Fahrbahn zurück geschleudert worden und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen gekommen. 
Die Lenkerin und ihr Beifahrer sind bei dem Unfall nicht verletzt worden. Der Schaden am Fahrzeug beträgt laut Polizei rund 5.000 Euro.
 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.09.2021 um 01:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/angerpoint-pkw-lenkerin-geraet-ins-schleudern-98403049

Kommentare

Mehr zum Thema