Jetzt Live
Startseite Grenznah
Zivilcourage bewiesen

Badegäste retten Pensionist am Attersee das Leben

77-Jähriger treibt regungslos im Wasser

symb_Attersee Pixabay/CC0
Badegäste haben einem Pensionisten am Attersee das Leben gerettet. (SYMBOLBILD)

Das Leben eines Pensionisten gerettet haben am Donnerstag vier Badegäste am Attersee im benachbarten Oberösterreich.

Vier Badegäste haben Donnerstagnachmittag einem Pensionisten, der regungslos am Ufer des Attersees bei Nußdorf (Bezirk Vöcklabruck) trieb, das Leben gerettet. Sie zogen den 77-Jährigen an Land und begannen sofort mit der Reanimation.

Pensionist am Attersee gerettet

Nach kurzer Zeit setzte bei dem Mann die Atmung ein. Als der Notarzt eintraf, war er bereits wieder ansprechbar. Nach der Stabilisierung des Kreislaufes wurde er mit dem Hubschrauber ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck geflogen, so die Polizei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 11:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/attersee-badegaeste-retten-pensionist-das-leben-125864485

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema