Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Auto mitten auf Straße umgekippt

Das Fahrzeug eines jungen Pkw-Lenkers kippte Donnerstagabend in Gallneukirchen (Urfahr Umgebung) um.

Am Weg von Gallneukirchen Richtung Alberndorf auf der L1467 kam Donnerstagabend ein junger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug ins Schleudern.

Das Auto kippte um, der Lenker blieb dabei unverletzt. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte er sogar noch mit Hilfe von Passanten sein Auto wieder aufstellen.

Beim Unfallfahrzeug liefen Betriebsmittel aus, diese wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Gallneukirchen gebunden. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.03.2021 um 12:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/auto-mitten-auf-strasse-umgekippt-59243515

Kommentare

Mehr zum Thema