Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

B20: Ein Verletzter bei Crash in Piding

Zu einem Verkehrsunfall ist es Mittwochmittag bei der Autobahnabfahrt Piding gekommen. Ein Mensch wurde dabei verletzt.

Bei der Autobahnauffahrt Piding in Fahrtrichtung München kam es gegen 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein Mensch unbestimmten Grades verletzt und wurde durch das Bayerische Rote Kreuz in das Krankenhaus nach Bad Reichenhall verbracht.

Kurze Staus auf der B20 nach Crash

Die Polizei ermittelt den genauen Unfallhergang. Die Freiwillige Feuerwehr Piding regelte im Unfallbereich den Verkehr und hatte ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Auf der B20  im Bereich Piding ist es kurzfristig zu Stauungen gekommen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 06:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/b20-ein-verletzter-bei-crash-in-piding-59354959

Kommentare

Mehr zum Thema