Jetzt Live
Startseite Grenznah
Sechs Wochen abgängig

Vermisster Wanderer in Bad Aussee tot aufgefunden

81-Jähriger in Trisselwand verunglückt

Symbolbild Bergsteigen Bilderbox
Der vermisste Wanderer wurde nach sechs Wochen tot aufgefunden. (SYMBOLBILD)

Traurige Gewissheit! Sechs Wochen lang wurde nach einem vermissten 81-jährigen Wanderer in Bad Aussee (Steiermark) gesucht. Nun wurde er bei der Trisselwand tot aufgefunden.

Die Leiche eines seit rund sechs Wochen vermissten Wanderers aus der Obersteiermark ist am Donnerstag in einer Steilrinne in Untertressen in Bad Aussee (Bezirk Liezen) gefunden worden. Der 81-Jährige war am 11. Oktober offenbar am Weg zur Trisselwand auf rund 1.100 Meter Seehöhe verunglückt. Der Polizeihubschrauber barg den Toten. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an. Fremdverschulden dürfte aber auszuschließen sein, hieß es seitens der Polizei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 05.12.2021 um 09:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-aussee-vermisster-wanderer-tot-aufgefunden-113093851

Kommentare

Mehr zum Thema