Jetzt Live
Startseite Grenznah
Fünf Verletzte

Auto stürzt in Bad Goisern in Traun

Probeführerscheinbesitzer verliert Kontrolle über Pkw

155037381_4114162398634673_8511284806112870062_o.jpg Facebook/FF Bad Goisern
Die Feuerwehr Bad Goisern veröffentlichte die Bilder des Einsatzes auf Facebook.

Bei einem Verkehrsunfall in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) sind am Freitagabend fünf junge Menschen verletzt worden. Ein 20-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Gmunden war gegen 21.40 Uhr im Bereich der Ortschaft Unterjoch mit dem Pkw von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und landete schließlich in einem Seitenarm der Traun. Laut Zeugen war der Lenker mit weit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen.

Vollbesetzter PKW in die Traun gestürzt Fünf Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein PKW in den...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Bad Goisern am Samstag, 27. Februar 2021

Alle Insassen bei Autounfall in Bad Goisern verletzt

In dem Auto waren der 20-jährige Lenker, zwei 19- und 18-jährige Burschen und zwei junge Frauen im Alter von 16 und 17 Jahren. Alle fünf Insassen wurden verletzt, konnten sich aber selbst oder mit Hilfe von Zeugen aus dem Fahrzeug befreien. An der Unfallstelle waren der Notarzt und drei Rettungsfahrzeuge im Einsatz, hieß es bei der Polizei

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 02:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-goisern-lenker-landete-mit-auto-in-der-traun-100376386

Kommentare

Mehr zum Thema