Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Bad Ischl: Brand legt Bahnstrecke lahm

Der Brandeinsatz dauerte rund zweieinhalb Stunden. Feuerwehr Bad Ischl
Der Brandeinsatz dauerte rund zweieinhalb Stunden.

Ein Böschungsbrand ist am Samstag in Kößlbach bei Bad Ischl (Bezirk Gmunden) nahe der Bahnstrecke aufgetreten. Diese musste daher zwischenzeitlich gesperrt werden, die Feuerwehr Bad Ischl konnte die Flammen in einem zweieinhalb Stunden langen Einsatz löschen. 

Gegen 14 Uhr wurde das Feuer am Samstag gemeldet, wie die Feuerwehr Bad Ischl mitteilte. Diese rückte mit Tanklöschfahrzeugen aus und legte zur Wasserversorgung eine Zubringleitung, die über einen halben Kilometer lang war, zur Traun.

Aufgerufen am 17.11.2018 um 03:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-ischl-brand-legt-bahnstrecke-lahm-60063754

Kommentare

Mehr zum Thema