Jetzt Live
Startseite Grenznah
Kurz vor Mitternacht

Holzschuppen in Bad Ischl in Vollbrand

Auch Zaun und anliegendes Gebäude beschädigt

Ein Holzschuppen stand am Freitag um kurz vor Mitternacht in Bad Ischl in Vollbrand.

Ein Brand ist gestern aus unbekannter Ursache in einem Holzschuppen in Bad Ischl (Bezirk Gmunden) ausgebrochen. Auch ein anliegender weiterer Schuppen und der Zaun des Nachbarhauses wurden beschädigt, berichtet die Polizei.

 

Keine Verletzten bei Brand in Bad Ischl

Sämtliche Bad Ischler Feuerwehren waren im Einsatz. Gegen ein Uhr konnte "Brandaus" gegeben werden. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt, verletzt wurde niemand.

Vollbrand in dicht bebauten Gebiet - rasches Eingreifen verhindert Großbrand:...

Gepostet von Feuerwehren aus Bad Ischl am Freitag, 19. August 2022
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.09.2022 um 04:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-ischl-holzschuppen-in-vollbrand-125914897

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema