Jetzt Live
Startseite Grenznah
Fahrzeugbergung

Oldtimer kracht in Bad Ischl gegen Balkon

Auto bleibt auf Mauer hängen

Zu einer Fahrzeugbergung musste Mittwochmittag die Feuerwehr in Bad Ischl ausrücken: Der Fahrer eines Oldtimers krachte mit seinem Auto gegen zwei Balkonstützen.

Das Auto blieb dabei mit dem Heck auf einer Mauer hängen. Glücklicherweise stürzte der Balkon nicht ein. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stützten den Balkon mit zwei Deckenstehern ab, berichtet die Feuerwehr Bad Ischl in einer Aussendung.

Bad Ischl: Oldtimer auf Straße gehoben

Mit einem Kran wurde daraufhin das Auto wieder auf die Straße gehoben. Im Einsatz standen der Gemeindezug der Hauptfeuerwache Bad Ischl mit drei Fahrzeugen sowie eine Polizeistreife.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 10:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-ischl-oldtimer-kracht-gegen-balkon-90540034

Kommentare

Mehr zum Thema