Jetzt Live
Startseite Grenznah
Bad Reichenhall

49-Jähriger stürzt mit Rad über Baum: Tot

Fahrrad, Wald, Mountainbike, SB APA/ROLAND SCHLAGER/Symbolbild
Der Radler stürzte über einen umgeknickten Baum.

Tödlich verunglückt ist am Donnerstagabend ein 49-Jähriger bei einem Radunfall in Bad Reichenhall in Bayern. Der Mann stürzte über einen quer über eine Forststraße liegenden Baum. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Der 49-Jährige aus Piding war laut bayerischer Polizei mit dem Rad von Piding in Richtung Nonn in Bad Reichenhall unterwegs. Wegen eines quer über die Forststraße liegenden Baumes stürzte der Mann. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Bad Reichenhall: Staatsanwaltschaft fordert Gutachten

Den Ermittlern zufolge soll der Baum erst kurz vor dem Unfall durch eine heftige Windböe umgestürzt sein. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete ein technisches- und unfallanalytisches Gutachten an.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.05.2019 um 10:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bad-reichenhall-49-jaehriger-stirbt-bei-radunfall-69687511

Kommentare

Mehr zum Thema