Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Traunstein: Umbauarbeiten am Bahnhof

Im Zuge des Ausbaus des Traunsteiner Bahnhofs wurde nun, nach der Fertigstellung des Kombibahnsteigs am Gleis 1a der Ausbau im Zentralbereich begonnen und im Bereich des Gleis 2 brachten die Arbeiter schwere Stahlträger ins Fundament ein.

Der Plan sieht vor, dass der Bahnhof bis Mitte 2013 durch die Deutsche Bahn und die Stadt Traunstein barrierefrei ausgebaut wird. Der Bahnsteig am Gleis 2 soll erhöht werden und durch einen neuen Zugang zu erreichen sein, sodass dieser nicht mehr über das Gleis 1 betreten werden muss. Weiterhin sollen von April bis August 2012 die sanitären Einrichtungen durch die Stadt Traunstein renoviert werden. Nach Aussage des Verkehrsministers Peter Ramsauer nutzen derzeit ca. 5300 Reisende täglich den Bahnhof. Wenn der Ausbau fertiggestellt ist, soll er mit einem barrierefreien Aufzug ausgestattet werden, die Bahnsteige erhöht und das Blindenleitsystem erneuert werden. Des Weiteren möchte man ein Bahnsteigdach errichten. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 05:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bahnhof-traunstein-59328037

Kommentare

Mehr zum Thema