Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Banküberfall im Bezirk Steyr-Land: Täter flüchtete auf Mountainbike

Ein vermutlich mit einer Spielzeugpistole bewaffneter Täter hat am Donnerstag kurz nach 9.00 Uhr eine Bank in Garsten (Bezirk Steyr-Land) überfallen. Über die Höhe der Beute, die er in einer Stofftasche verstaute, war vorerst nichts bekannt. Der Mann flüchtete auf einem orangen oder gelben Mountainbike Richtung Steyr.

Der Räuber war etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß, trug Jeans, eine dunkle Jacke, eine schwarze Wollhaube und Sonnenbrille. Eine Alarmfahndung wurde eingeleitet. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.10.2019 um 10:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bankueberfall-im-bezirk-steyr-land-taeter-fluechtete-auf-mountainbike-59242039

Kommentare

Mehr zum Thema