Jetzt Live
Startseite Grenznah
Zeugen gesucht

Alkolenker kracht in Berchtesgaden in Erdhügel

18-Jähriger verliert Kontrolle

SB, Alkolenker, Alkohol am Steuer, pixabay
Weil er alkoholisiert einen Unfall in Berchtesgaden verursacht hat, ist ein 18-Jähriger seinen Führerschein los. (SYMBOLBILD)

Ein Alkolenker hat bereits am Samstag in den frühen Morgenstunden im benachbarten Berchtesgaden einen Unfall gebaut. Die Polizei bittet Zeugen um Hilfe.

Der 18-Jährige ist laut Polizei die Obersalzbergstraße bergauf gefahren.

Alkolenker prallt mit Auto gegen Erdhügel

In einer Linkskurve verlor er dann die Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab. Schließlich krachte er in einen Erdhügel. Weil die Beamten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bemerkten, führten sie einen Alkoholvortest durch. Da der Wert im Bereich einer Straftat lag, musste der Einheimische seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben. An seinem Auto ist ein Schaden von rund 4.000 Euro entstanden.

Polizei Berchtesgaden sucht Zeugen

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang bzw. den dort anwesenden Personen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Berchtesgaden unter 00498652/9467-0 zu melden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 04:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/berchtesgaden-alkolenker-prallt-gegen-erdhuegel-103235248

Kommentare

Mehr zum Thema