Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Bergsteiger bei Königssee in Bergnot geraten

 Zwei Bergsteiger musste am Sonntag mittels Bergetau von der Habauerlabwand bei Königssee in Bayern aus der Bergnot gerettet werden.

Der alarmierte Rettungshubschrauber Christoph 14 nahm in Schönau zwei Bergretter auf und flog mit ihnen zum Einsatzort. Die Bergsteiger konnten nach kurzem Suchflug ausfündig gemacht werden. Die Rettung erfolgte mittels Bergetau. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 08:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bergsteiger-bei-koenigssee-in-bergnot-geraten-59349724

Kommentare

Mehr zum Thema