Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Betrunkener 20-Jähriger prügelte auf Polizei ein

Ein stark alkoholisierter Linzer hat Freitagabend im Bezirk Braunau Polizisten attackiert, nachdem ihm der Zutritt zu einer Veranstaltung verwehrt worden war.

Der Bursch soll 1,5 Liter Schnaps intus gehabt haben. Das teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Samstag mit.Der 20-Jährige wollte gegen 21.00 Uhr ein Metal-Festival besuchen, ihm wurde jedoch der Eintritt von den Sicherheitskräften untersagt. Daraufhin begann er zu randalieren und attackierte die Security. Polizisten konnten den Mann, trotz heftiger Gegenwehr, schließlich festnehmen. Der Linzer war jedoch nicht zu beruhigen und trat auf die Beamten ein und bespuckte sie. Der rabiate Betrunkene wurde in eine psychiatrische Abteilung eines Krankenhauses eingeliefert, so die Polizei.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 04:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/betrunkener-20-jaehriger-pruegelte-auf-polizei-ein-59349217

Kommentare

Mehr zum Thema