Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Bewaffneter Überfall auf Trafik in Ried

Ein bewaffneter, maskierter Unbekannter hat am Donnerstagabend eine Trafik in Ried im Innkreis überfallen.

Er bedrohte die 49-jährige Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und zwang sie, ihm Banknoten in unbekannter Höhe auszuhändigen. Währenddessen stand ein Komplize vor dem Eingang Schmiere. Die beiden Männer flüchteten nach der Tat zu Fuß in Richtung Busbahnhof, wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Freitag berichtete. Von ihnen fehlte vorerst jede Spur. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 06:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/bewaffneter-ueberfall-auf-trafik-in-ried-59282392

Kommentare

Mehr zum Thema