Jetzt Live
Startseite Grenznah
Schwieriger Einsatz

Brand-Alarm in Garage in St. Wolfgang

Feuerwehren verhindern Ausbreitung des Feuers

In einer Garage ist in der Nacht auf Montag in St. Wolfgang im Salzkammergut (Bezirk Gmunden) ein Brand ausgebrochen. Da das Gebäude in einem dicht verbauten Gebiet liegt, war eine Zufahrt mit großen Feuerwehrfahrzeugen nicht möglich. Die Alarmstufe musste daher erhöht werden.

Die Feuerwehren Rußbach, Wirling, Pfandl, Bad Ischl, Bad Goisern und St. Agatha sowie die Nachbarfeuerwehren vom Wolfgangsee, Strobl und St. Gilgen mit dem LZ Abersee wurden alarmiert. Dank des raschen Eingreifens der Floriani konnte der Brand schnell gelöscht und ein weiteres Ausbreiten auf andere Gebäude verhindert werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 30.03.2020 um 09:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/brand-alarm-in-garage-in-st-wolfgang-83921731

Kommentare

Mehr zum Thema