Jetzt Live
Startseite Grenznah
Braunau am Inn

18-Jähriger Alkolenker kracht gegen Baum

Führerscheinentzug nach Alkoholkontrolle.  SN/APA (Gindl)/BARBARA GINDL
Der Alkolenker verletzte sich bei dem Unfall (Symbolbild).

Ein junger Autofahrer war am Sonntagabend auf der Lamprechtshausener Landesstraße (B156) unterwegs, als er in einer starken Linkskurve von der Fahrbahn abkam und in einem angrenzenden Wald gegen einen Baum prallte. Der Baum wurde durch den Aufprall entwurzelt und ausgerissen, wie die Polizei berichtet.

Der 18-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Braunau am Inn eingeliefert. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,88 Promille. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.

Aufgerufen am 22.05.2019 um 09:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/braunau-am-inn-18-jaehriger-alkolenker-kracht-gegen-baum-69827965

Kommentare

Mehr zum Thema