Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Fußballfans legen München lahm

Die Münchener Innenstadt konnte man am Samstagabend als Zentrum des deutschen Fußballs bezeichnen. Tausende Menschen belagerten die Fußgängerzonen, um den FC Bayern im Championsleague-Finale gegen den FC Chelsea anzufeuern.

Aufgrund des Ansturms war die Innenstadt für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Tausende Menschen feierten den FC Bayern bereits vor Beginn des Spiels auf den Straßen. Münchens Park&Ride Parkplätze waren total belegt, Menschen wurden in U- und S-Bahnen aufgrund des starken Andranges eingeschlossen. Pünktlich zum Spielbeginn um 20:45 suchten die Fußballfans Bars, Kneipen und Public-Viewing Orte auf, um das spannende Spiel zu verfolgen, das der FC Bayern jedoch mit 4:3 im Elfmeterschießen verlor. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 10:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/championsleague-59344714

Kommentare

Mehr zum Thema