Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Das Münchener Frühlingsfest auf der Theresienwiese

Bereits am ersten Tag des Frühlingsfestes waren bei schönstem Wetter mehrere Tausend Besucher auf die Münchner Theresienwiese gepilgert. In den nächsten zwei Wochen wird hier Groß und Klein so einiges geboten.

Das Frühlingsfest der Münchner Schausteller eröffnet 2011 zum 47. Mal die Münchner Volksfestsaison. Jedes Jahr erwartet die Besucher auf der Theresienwiese Schausteller, Fahrgeschäfte, kulinarische Schmankerl und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Von Familientagen mit ermäßigten Preisen über Feuerwerks-Attraktionen bis hin zum Riesenflohmarkt ist auf dem Frühlingsfest für jeden Geschmack etwas dabei.

Am Samstag fand auf der Theresienwiese Bayern größter Flohmarkt, veranstaltet vom Bayerischen Roten Kreuz, statt. Bis 15. Mai wartet die "kleine Schwester" des Oktoberfests, das Münchner Frühlingsfest, mit einer Riesengaudi auf der Theresienwiese auf. Neben dem Spaßfaktor locken die moderaten Preise viele Münchner auf das Frühlingsfest. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 03:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/das-muenchener-fruehlingsfest-auf-der-theresienwiese-59257822

Kommentare

Mehr zum Thema