Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Deutscher starb bei Auffahrunfall auf der A8

Für den Pkw-Lenker kam jede Hilfe zu spät. Bilderbox
Für den Pkw-Lenker kam jede Hilfe zu spät.

Ein 68-jähriger Deutscher aus Öhringen (Baden-Württemberg) ist am Donnerstag auf der Innkreisautobahn (A8) in Oberösterreich mit seinem Pkw auf einen Lastwagen aufgefahren und tödlich verletzt worden.

Eine Ärztin und ein Polizist, die zufällig an der Unfallstelle auf der A8 vorbeikamen, führten vergeblich Wiederbelebungsmaßnahmen durch. Die am Beifahrersitz mitfahrende 65-jährige Frau des Opfers erlitt leichte Verletzungen. Das teilte die Polizei-Pressestelle am Nachmittag mit.

Jede Hilfe kam zu spät

Kurz nach 9.30 Uhr stieß der Deutsche im Gemeindegebiet von Peterskirchen (Bezirk Ried im Innkreis) gegen den vor ihm fahrenden Lastwagen, der von einem 28-jährigen Rumänen gelenkt wurde. Das Auto wurde durch den Aufprall gegen die Mittelleitwand geschleudert. Ein Beamter einer Zivilstreife, der gerade vorbeifuhr, barg den reglosen Lenker und begann mit Wiederbelebungsversuchen. Eine Ärztin unterstützte ihn bis der Notarzthubschrauber eintraf. Alle Bemühungen waren jedoch vergebens, der Mann starb noch an der Unfallstelle. Seine leicht verletzte Frau wurde ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Die Richtungsfahrbahn Suben war eine Stunde lang gesperrt.

Weitererer Unfall auf A8

Erst in der Vorwoche hatte auf dem Abschnitt der A8 der Zusammenstoß zweier Lastwagen für einen 49-jährigen Rumänen und einen 37-Jährigen aus Ansfelden bei Linz tödlich geendet. Der Oberösterreicher hatte dem Lkw-Lenker nach einem Reifendefekt helfen wollen. Während sie in Fahrtrichtung Sattledt (Bezirk Wels-Land) auf dem Pannenstreifen mit der Behebung der Panne beschäftigt waren, krachte ein anderer Laster ungebremst gegen das Schwerfahrzeug. Dieses verlor tonnenschwere Glasplatten, die die beiden Männer unter sich begruben.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 07:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/deutscher-starb-bei-auffahrunfall-auf-der-a8-41583433

Kommentare

Mehr zum Thema