Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Die besten Muttertagsgedichte aller Zeiten

Heute ist Muttertag! Kinder bringen auch dieses Mal wieder Frühstück ans Bett, verschenken Blumensträuße und tragen natürlich Muttertagsgedichte vor. Dabei kommen schöne, berührende, aber mitunter auch kuriose Verse zutage.

Der Muttertag ist ein Feiertag zu Ehren der Mutter. Er hat sich seit dem 20. Jahrhundert in der westlichen Welt etabliert. Im deutschsprachigen Raum und vielen anderen Ländern findet er am zweiten Sonntag im Mai statt, ist in zahlreichen Online-Lexika zu lesen.

Ursprung des Muttertags in den USA

Als Begründerin des heutigen Muttertags gilt die US-Amerikanerin Anna Marie Jarvis. Sie veranstaltete in Grafton am 12. Mai 1907, dem Sonntag nach dem zweiten Todestag ihrer Mutter, ein Memorial Mothers Day Meeting. Im folgenden Jahr wurde auf ihr Drängen hin wiederum am zweiten Maisonntag allen Müttern eine Andacht gewidmet. Sie widmete sich seither hauptberuflich dem Ziel, einen offiziellen Muttertag zu schaffen, und startete eine Initiative für die Einführung eines offiziellen Feiertags zu Ehren der Mütter, indem sie Briefe an Politiker, Geschäftsleute, Geistliche und Frauenvereine schrieb. Die Bewegung wuchs sehr rasch an. Am 8. Mai 1914 erließ der US-Kongress die „ Joint Resolution Designating the Second Sunday in May as Mother's Day”. Mit steigender Verbreitung des Muttertags wandte sich die Begründerin des Feiertages von der Bewegung ab. Zudem wurde der Feiertag zusehends als Wirtschaftsfaktor angesehen. Sie bereute, den Muttertag ins Leben gerufen zu haben, und kämpfte erfolglos für dessen Abschaffung.

Muttertag in Österreich

In Österreich gilt die Begründerin der Frauenbewegung Marianne Hainisch als Initiatorin des Muttertages. Ihr Sohn, ehemaliger Bundespräsident Michael Hainisch, führte den Feiertag während seiner zweiten Amtszeit ein. Hainisch engagierte sich für die Einführung des Muttertags in Österreich, der hier ab 1924 gefeiert wird.

          
Andrea Händler und Alfred Dorfer im österreichischen Kultfilm "Muttertag".
          

Andrea Händler und Alfred Dorfer im österreichischen Kultfilm "Muttertag"; Quelle:hoanzl.at

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 04:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/die-besten-muttertagsgedichte-aller-zeiten-59340778

Kommentare

Mehr zum Thema