Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Dreijähriger lief in Enns vor Auto: Schwer verletzt

Ein Dreijähriger ist am Dienstag in Enns (Bezirk Linz-Land) vor ein Auto gelaufen und schwer verletzt worden.

Der Dreijährige war unbeaufsichtigt und nur in Begleitung von zwei etwa fünfjährigen Kindern auf dem Gehsteig unterwegs, so die Sicherheitsdirektion Oberösterreich.

Plötzlich lief der Dreijährige auf die Straße, ein 66-jähriger Autolenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Bub wurde von dem Wagen erfasst. Er musste mit einem Beinbruch und Kopfverletzungen ins Spital eingeliefert werden. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.08.2019 um 06:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/dreijaehriger-lief-in-enns-vor-auto-schwer-verletzt-59177341

Kommentare

Mehr zum Thema