Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

"Dumm gelaufen" für einen Porschefahrer aus Salzburg

Die Beamten beobachteten den Porschefahrer beim Anstarten. Bilderbox/Symbolbild
Deutsches Polizeiauto / German police car [ (c) www.BilderBox.com,Erwin Wodicka,Siedlerzeile 3,A4062 Thening,Tel.+43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com ] (in an im aus als and und beim mit einen einer einem eines + * - & , der die das . ), 1, aid, aid organization, aid organizations, Anträgen, applications, approvals, assist, assistant, authorities, authority, authorization, authorizations, auxiliary, Begriffe, Behoerde, Behoerden, Behörde, Behörden, Bewilligten, Bewilligungen, Blaulichtorganisationen, blue light organisations, Blue light organization, cime rate, companion, crime, democracy, Demokratie, Genehmigungen, Genhemigung, Gesetze, Gesetzen, granted, Helfen, Helfenden, Helfer, Helfgern, help, Hilfe, Hilfsorganisation, Hilfsorganisationen, Kamerad, Kameraden, Kriminalitaet, Kriminalität, Kriminalitätsrate, Laenderpolizei, Länderpolizei, law, license, licenses, mate, national police, permissions, police men, police officer, police officers, police operation, police operations, police trade union, police uniform, policeman, Polizeibeamten, Polizeibeamter, Polizeieinsatz, Polizeigewekschaft, Polizeiuniform, Polizisten, relief, relief organization, relief organizations, supporting, to assistants, uniformed, Uniformen, Uniformierten, uniformly, continent, countries, deutsche, deutschen, deutscher, deutsches, Deutschland, EU, Europa, europaeischen, europaeischer, europaeisches, europäischen, europäischer, europäisches, europe, european, Eurozone, Geografie, Geographie, geography, German, germany, Kontinent, Länder, Ländern, Staat, Staaten, state, states, the Eurozone

Weil er das soeben erst im Führerschein eingetragene Fahrverbot für Deutschland einfach ignoriert hat, wird ein Salzburger jetzt angezeigt und muss mit einer Ausdehnung seines Fahrverbots rechnen.

Der 41-Jährige war am Freitag nach dem Besuch bei der Polizei Laufen schnurstracks zu seinem Porsche gegangen und hatte diesen gestartet. Die Polizisten beobachteten ihn dabei. "Dumm gelaufen...", meint auch die bayerische Polizei in einer Aussendung.

Salzburger startet Porsche vor Augen der Polizei

Der Salzburger war vor kurzem in Bayern geblitzt worden. Am Freitag erschien er wie vorgeschrieben bei der Inspektion Laufen, um sich die Sperre für einen Monat eintragen zu lassen. Dabei wurde der Mann explizit darauf hingewiesen, dass das Verbot ab sofort gelte und er in Deutschland kein Fahrzeug mehr lenken dürfe. Die Beamten beobachteten ihn dann, wie er unmittelbar danach zu seinem Sportwagen ging, sich ans Steuer setzte und losfuhr. Kurz darauf stoppten ihn die Polizisten.

Ehefrau nur wenige Minuten entfernt

Die Missachtung des Fahrverbotes wird jetzt ein Fall für die Staatsanwaltschaft. "Möglicherweise wird man dort sein Fahrverbot 'ein wenig' verlängern und zusätzlich eine Geldstrafe verhängen. Dabei hätte der 41-Jährige nur etwa drei Minuten zu gehen gehabt, um den Fahrzeugschlüssel in einem nahegelegenen Verbrauchermarkt seiner Ehefrau zu überlassen. Die hatte er nämlich dort abgesetzt, bevor er zur Polizei fuhr.", heißt es im Pressebericht der Polizeiinspektion Laufen abschließend. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 12:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/dumm-gelaufen-fuer-einen-porschefahrer-aus-salzburg-46157245

Kommentare

Mehr zum Thema