Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Ebensee: Pkw-Lenker kracht gegen Tunnelwand

In Ebensee verlor ein 71-jähriger Pkw-Lenker Montagabend auf Grund von Sekundenschlaf die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen die Wand des Bartlkreuztunnel.

Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Tunnelwand. Dabei zog sich der Pensionist Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit der Rettung in das LKH Bad Ischl eingeliefert. Der Pkw wurde schwer beschädigt. Während der Unfallaufnahme war der Tunnel für den gesamten Fahrzeugverkehr bis 19.40 Uhr gesperrt.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 06:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ebensee-pkw-lenker-kracht-gegen-tunnelwand-59279584

Kommentare

Mehr zum Thema