Jetzt Live
Startseite Grenznah
Irrer Beziehungsstreit

Gehörnter Ehemann zerrt Kontrahenten von Auto

Liebhaber krallt sich in Linz an Motorhaube fest

SB, Gewalt, Schlägerei, Faust Bilderbox
Der gehörnte Ehemann verletzte den Liebhaber seiner Frau. (SYMBOLBILD)

Eine Konfrontation eines gehörnten Ehemanns mit dem Liebhaber seiner Frau führte gestern in Linz (OÖ) zu einer kuriosen Szene.

Der gestrige Vorfall in Linz könnte aus einer Seifenoper stammen. Der 50-jährige gehörnte Ehemann lauerte dem Liebhaber seiner Frau auf und stellte ihn zur Rede. Anschließend wollte er mit seiner Frau, die ihn vier Jahre lang betrogen hatte, davonfahren.

Liebhaber springt auf Auto

Das wollte der 51-jährige Liebhaber nicht zulassen, sprang auf die Motorhaube des Pkw und krallte sich fest. Daraufhin zerrte ihn der Ehemann vom Auto weg und versetzte ihm einen Stoß gegen die Brust, sodass er ins dahinterliegende Gebüsch fiel. Er wurde leicht verletzt und verweigerte ärztliche Versorgung. Das Ehepaar fuhr davon. Anzeigen folgen, meldet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 05:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ehemann-zerrt-kontrahenten-von-auto-98957515

Kommentare

Mehr zum Thema