Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Erste Motorradunfälle bei sonnigem Frühlingswetter in Oberösterreich

Bei sonnigem Frühlingswetter haben sich am Samstag in Oberösterreich erste Motorradunfälle ereignet. In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) übersah eine 41-jährige Autolenkerin auf einer Kreuzung ein rechts kommendes Motorrad. Es kam zur Kollision, bei der der 44-jährige Biker schwer verletzt wurde. Das teilte die Sicherheitsdirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung mit.

In Lengau (Bezirk Braunau) übersah ein 20-jähriger Traktorfahrer beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Motorrad. Beim Zusammenstoß wurde der 39-jährige Zweiradfahrer schwer verletzt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 04:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/erste-motorradunfaelle-bei-sonnigem-fruehlingswetter-in-oberoesterreich-59175997

Kommentare

Mehr zum Thema