Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Fahrzeugbrand am Obersalzberg

Besorgte Urlauber alarmierten Montagmittag die freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden zu einem Pkw-Brand auf den Kehlsteinparkplatz am Obersalzberg.

Die Feuerwehr musste das verschlossene Auto von außen löschen. Nachdem der Lenker ausfindig gemacht wurde, konnte die Ursache des Fahrzeugbrandes festgestellt werden. Der Lenker war die Bergstraße auf den Obersalzberg gefahren, wobei sich Dämmmaterial des Fahrzeuges gelöst hat und auf die heiße Auspuffanlage gefallen ist. Das Fahrzeug musste wegen verschmorter Kabel abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden war mit 15 Mann und drei Fahrzeugen rund zwei Stunden im Einsatz. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 03:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/fahrzeugbrand-am-obersalzberg-59347603

Kommentare

Mehr zum Thema