Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Feuerwehr holt kranke Person mittels Drehleiter aus Haus

Seltener Einsatz für die Feuerwehr Berchtesgaden: Eine erkrankte Person musste am Sonntag in Ramsau mittels Drehleiter aus dem ersten Stock des Hauses befördert werden.

Rettungsdient und Notarzt wurden am Sonntag gegen 18 Uhr zu einem internen Notfall in die Ramsau gerufen. Zur Bergung des erkrankten wurde die Feuerwehr Berchtesgaden mit der Drehleiter angefordert. Der Patient wurde mit der Drehleiter aus dem ersten Stock des Hauses gehoben und der Martin Flugrettung übergeben. Mit dem Martin 1 wurde der Patient in die Christian Doppler Klinik nach Salzburg geflogen.  (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 08:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/feuerwehr-holt-kranke-person-mittels-drehleiter-aus-haus-59266567

Kommentare

Mehr zum Thema