Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Feuerwehr rettet Eule aus Kamin

Diesmal kommt die "gute Nachricht des Tages" aus dem nahen Bad Ischl in Oberösterreich. Drei Feuerwehrleute sind dort bei einem besonderen Einsatz zu Eulen-Rettern geworden.

Am Faschingsdienstag rückte die Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl (Bezirk Gmunden) zu einem außergewöhnlichen Einsatz aus. Ein Bewohner hat aus seinem Kamin die Schreie einer Eule gehört und die Einsatzkräfte verständigt.

Eule durch Kamintürl gerettet

Drei Feuerwehrleute machten sich daraufhin zu dem Haus am Haischberg auf. Und tatsächlich, es hatte sich eine Eule in den Kamin verirrt.Die Rettung gestaltete sich zum Glück recht einfach. Die Feuerwehrleute machten das Kamintürl auf und retteten die Eule aus dem engen Schacht.Anschließend brachten die drei Retter das Tier nach draußen.

e-20170228-06 Salzburg24
e-20170228-06

Die Eule dürfte sich bei ihrem unfreiwilligen Ausflug in den Kamin nicht verletzt haben. Sobald sie im Freien war, ist sie wohlauf und bei Kräften schnell vom Haus weggeflogen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 10:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/feuerwehr-rettet-eule-aus-kamin-55308034

Kommentare

Mehr zum Thema