Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden

Am Freitagnachmittag wurde in Albaching (Rosenheim) eine Frau tot in ihrer Wohnung gefunden. Verdächtig ist der Ehemann (68).

Polizeikräfte fanden am Freitagnachmittag eine Frau tot in einer Wohnung. Die Kriminalpolizei geht nach den bisherigen Erkenntnissen von einem Gewaltdelikt aus.

Vorausgegangen ist eine Polizeikontrolle in München-Unterföhring. Eine Polizeistreife kontrollierte einen 68-jährigen Mann kurz nach Mittag. Dabei gab er den Hinweis auf die tote Frau in der Wohnung in Albaching. Beamte der Polizeiinspektion Wasserburg fanden bei einer Überprüfung die tote Frau in der Wohnung.

Bei der Toten handelt es sich um die Ehefrau des 68-Jährigen. Zur Todesursache können noch keine Aussagen getroffen werden, jedoch ist die Frau dem ersten Anschein nach gewaltsam zu Tode gekommen. Genaueres wird eine gerichtsmedizinische Untersuchung ergeben.

Der 68-Jährige wurde in München festgenommen, da er unter dringendem Tatverdacht steht. Die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim und Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, führen die Ermittlungen.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.11.2019 um 02:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/frau-tot-in-ihrer-wohnung-aufgefunden-59261098

Kommentare

Mehr zum Thema