Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Frontalcrash: Junge Pkw-Lenkerin stirbt

Auf der Staudacher Straße bei Bergen geriet eine junge Pkw-Lenkerin am Dienstagmorgen auf die Gegenfahrbahn und prallte dort in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei geht davon aus, dass die Frau mit ihrem Pkw überholte und dabei mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammenstieß. Sie war allein in ihrem Auto und wurde durch die Wucht des Aufpralls sofort getötet. Im anderen Fahrzeug befand sich eine Frau aus Bergen und ihrem minderjährigen Sohn. Sie wurden leicht bis mittelschwer verletzt vor Ort durch den Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus Traunstein eingeliefert.

Der Fahrer des Pkw, ein Mann aus Marquartstein, kam mit dem Schrecken davon; sein Fahrzeug wurde nicht in die Kollision verwickelt.

Die Feuerwehr hatte die Unfallstelle für mehrere Stunden komplett gesperrt. Erst kurz vor 11 Uhr wurde die Unfallstelle wieder freigegeben.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 09:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/frontalcrash-junge-pkw-lenkerin-stirbt-59255647

Kommentare

Mehr zum Thema