Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Führerschein-Neuling prallt gegen Baum

Eine 18-jährige Fahranfängerin krachte am Sonntagnachmittag auf der B319 in Richtung Unterau mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Die junge Frau blieb glücklicherweise unverletzt.

Für eine 18-jährige Fahranfängerin endete die Autofahrt mit einem Riesenschock: Die junge Frau kam am Sonntagnachmittag auf der B319 in Richtung Unterau von der Fahrbahn ab und prallte in einen Baum. Die Lenkerin kam glücklicherweise unverletzt davon, wurde jedoch vom Roten Kreuz zur Beobachtung in die Kreisklinik Berchtesgaden gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 01:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/fuehrerschein-neuling-prallt-gegen-baum-59255476

Kommentare

Mehr zum Thema