Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Gefahrgutunfall in Aschau

In der Gemeinde Aschau (Lkr. Mühldorf) hat sich am Mittwochabend ein Gefahrgutunfall ereignet.

Ein Lkw hatte auf der Kreuzung Hauptstraße-Jettenbacherstraße eine unbestimmte Menge chemischer Flüssigkeit verloren. Die Feuerwehr musste mit erheblicher Menge Wasser die Flüssigkeit verdünnen und entfernen.

Nachdem die Feuerwehr Rücksprache gehalten hatte, wurde die Chemie mittels starker Wasserverdünnung von der Straße gewaschen, sie soll sich biologisch abbauen lassen. Die Polizei ermittelt nun den genauen Schadenshergang. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 04:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/gefahrgutunfall-in-aschau-59258524

Kommentare

Mehr zum Thema