Jetzt Live
Startseite Grenznah
Tanz-Trend

Sanis legen heiße Sohle hin

Auch schon im Tanzfieber? Git-up-Challenge heißt der neueste Trend aus den USA. Mittlerweile hat er auch Österreichs Einsatzkräfte erreicht. Ein Video des Roten Kreuz in Steyr geht derzeit viral.

Der Clip beginnt im Aufenthaltsraum am Wuzzler. Plötzlich kommt eine Alarmierung. Die Sanitäter machen sich auf in die Garage. Aber statt dort unverzüglich auszurücken, wird das Tanzbein geschwungen. Und zwar zum Country-Ohrwurm "The Git Up" von US-Sänger Blanco Brown. Sie sorgen damit für viel Begeisterung. Über 40.000 Mal (Stand: Donnerstag, 10 Uhr) wurde ihr Facebook-Video geklickt.

"The Git Up" lässt uns tanzen

Die Steyrer folgen damit einem wahren Online-Trend. Im Netz finden sich inzwischen Tausende Tanz-Videos von Spitalsbelegschaften, Polizeibeamten und zahlreichen anderen Einsatzkräften. Den Hype ausgelöst hat wohl der Sänger selbst. Auf Youtube macht er die Moves selbst vor. Das Video wurde inzwischen knapp 50 Millionen Mal geklickt.

Wer nimmt die Git-up-Challenge an?

Auf weitere Nachahmer – auch in Salzburg – dürfen wir gespannt warten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 01:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/git-up-challenge-sanis-legen-heisse-sohle-hin-79887682

Kommentare

Mehr zum Thema